Zum Hauptinhalt springen

Spenden statt Geschenke zu Weihnachten

Liebe Kunden,

auch in diesem Jahr verzichten wir wieder darauf, weihnachtliche Werbegeschenke zu verteilen.
Verteilen möchten wir trotzdem, jedoch an anderer Stelle:
Unser Werbemittelbudget wird in diesem Jahr in ganz Deutschland an gemeinnützige Organisationen gespendet.

Ein Teil des Etats fließt in diesem Jahr auch in die von der Flutkatastrophe besonders betroffenen Gebiete in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Unser vor Ort tätiger Außendienst hat besonders geschädigte Institutionen ausgesucht, welche mit einer Spende bedacht werden sollen.

Dazu zählt die Kindertagesstätte Haspe.

Hier wurde beinahe das gesamte Erdgeschoss geflutet. Werkstatt, Büro, Kuschelecken, Turnraum, Küche – alles, was dort einmal war, ist nicht mehr zu gebrauchen. Auch die Heizung wurde beschädigt, ebenso wie zahlreiche Möbel. Wir hoffen, mit unserer Spende einen kleinen Beitrag zu leisten, damit die Instandsetzung des Kindergartens möglichst bald abgeschlossen werden kann.